Restaurant „Park-Café“ & Theater am See

Kulinarisch & Kulturell Genießen

Übersicht über unsere Veranstaltungen

 

Gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich jetzt auch online Tickets für Ihre Lieblingsveranstaltung in unserem Theater am See zu sichern. Dafür können Sie sowohl unser Bestellformular oder die Online-Buchung wählen - klicken Sie einfach auf Ticketbestellung - und los geht’s.


Liebe Gäste,

auf Grund der momentanen Situation zur Eindämmung der Atemwegserkrankung COVID-19 werden die unten stehenden  Veranstaltung vorerst verschoben. Bitte informieren Sie sich über die entsprechenden Medien zum aktuellen Stand zu Verfügungen/Maßnahmen und den damit einehergegehenden Einschränkungen im öffentlichen Leben. Natürlich sind wir bemüht schnellstmöglich Informationen zu unseren Veranstaltungen über die verfügbaren Medien zu geben und unsere Gäste nach Möglichkeit persönlich zu informieren.


Die Veranstaltung "Frühschoppentanz" am 18.10.2020 und am 13.12.2020 muss auf Grund der aktuellen Situation zur Eindämmung von Covid-19 leider ausfallen. Aus ggb. Anlass möchten wir vorerst keinen Ausweichtermin anbieten. Selbstverständlich erstatten wir allen Ticketinhabern den Kaufpreis. Tickets können immer dort zurück gegeben werden, wo sie erworben wurden. Die Rückgabe ist bis 8 Wochen nach Bekantgabe durch den Ticketanbieter möglich.

Die Veranstaltung "Dr. Carsten Lekutat" am 04.11.2020 wird leider verschoben! Der neue Termin ist der 09.05.2021! Alle erworbenen Tickets behalten die Gültigkeit. Die Rückgabe der Tickets ist ebenfalls möglich, immer direkt bei der Vorverkaufsstelle, bei der diese erworben wurden! Die Rückgabe ist bis zum 8 Wochen nach Bekantgabe durch den Ticketanbieter möglich.

Die Veranstaltung "Nicole Jäger" am 19.11.2020 wird leider verschoben! Der neue Termin ist der 27.10.2021! Alle erworbenen Tickets behalten die Gültigkeit. Die Rückgabe der Tickets ist ebenfalls möglich, immer direkt bei der Vorverkaufsstelle, bei der diese erworben wurden! Die Rückgabe ist bis zum 8 Wochen nach Bekantgabe durch den Ticketanbieter möglich.

Die Veranstaltung "Horst Evers" am 27.11.2020 wird leider verschoben! Der neue Termin ist der 09.11.2021! Alle erworbenen Tickets behalten die Gültigkeit. Die Rückgabe der Tickets ist ebenfalls möglich, immer direkt bei der Vorverkaufsstelle, bei der diese erworben wurden! Die Rückgabe ist bis zum 8 Wochen nach Bekantgabe durch den Ticketanbieter möglich.


Die Veranstaltung "Yves Matschak am 02.10.2020" wird leider verschoben auf den 04.09.2021! Alle erworbenen Tickets behalten die Gültigkeit. Die Rückgabe der Tickets ist ebenfalls möglich, immer direkt bei der Vorverkaufsstelle, bei der diese erworben wurden! Die Rückgabe ist bis zum 8 Wochen nach Bekantgabe durch den Ticketanbieter möglich.

Die Veranstaltung "Die Feisten" am 03.10.2020 wird leider verschoben auf den Ausweichtermin 26.08.2021! Alle erworbenen Tickets behalten die Gültigkeit. Die Rückgabe der Tickets ist ebenfalls möglich, immer direkt bei der Vorverkaufsstelle, bei der diese erworben wurden! Die Rückgabe ist bis zum 8 Wochen nach Bekantgabe durch den Ticketanbieter möglich.

Sobald die noch offenen Ersatztermine feststehen werden diese veröffentlicht und Ticketinhaber informiert. Erworbene Tickets behalten Gültigkeit. Die Rückgabe der Tickets ist ebenfals möglich, immer direkt bei der Vorverkaufsstelle, bei der diese erworben wurden! Auf Grund des hohen Absage Aufkommen kann es bei Reservix und seinen Partner noch zu Verzögerungen kommen. Wir bitte Sie um etwas Geduld.

 
Weitere Information erhalten Sie an der Vorverkaufstelle, wo Sie Ihre Karten erworben haben.

 
Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
 
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team
 
vom Theater am See

  

Veranstaltungen


Jochen Malmsheimer "Dogensupper Herzogin"

Datum:27.01.2021
20:00

Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je!

Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun lässt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle, die wir über ein entwickeltes humanoides Sensorium, über Geist, Witz, Verstand und Geschmack verfügen, fühlbar im Freiland angekommen.

Und dort im Freiland zeltet Jochen Malmsheimer, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn in den Weg zu stellen, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime.

Denn wie schon Erasco von Rotterdam wusste: Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Karten im Vorverkauf: 27,20 € inkl. Gebühren


Tickets sind an allen Vorverkaufsstellen sowie unter www.theater-am-see.de erhältlich.



Zurück zur Übersicht


Weitere Veranstaltungen, die sich bereits im Vorverkauf befinden, finden Sie unter dem durchlaufenden Buchungsbutton oben! "Ticketbestellung - hier klicken".  

Einfach mal durchklicken und noch mehr Infos erhalten!